Gärtner Goronzi öffnet die Gartenpforte

Lehnhausen. Er mag es bunt und üppig: Gärtnermeister Norbert Goronzi aus Lehnhausen stellt beim Tag der offenen Gartenpforte am 15. und 16. Juni seinen bunten Bauerngarten der Öffentlichkeit vor.

Goronzis Garten überzeugt durch seine Pflanzenvielfalt und hunderte künstlerische Einzelstücke. Er möchte in seinem Garten etwas zeigen, was es nicht überall zu sehen gibt.

Bei der hessenweiten Veranstaltung öffnen fast 70 Gärten ihre Pforten für Besucher. (sib) 

Mehr in der gedruckten Samstagausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare