Musikzug Battenberg wird 60 Jahre alt – Schlagersänger Jürgen Drews wird auftreten

Geburtstag mit dem König

60 Jahre jung : Der Musikzug Battenberg feiert den 60. Geburtstag mit einem Musikfest vom 20. bis 23. August. Die Bevölkerung und alle Freunde des Musikzugs sind zum Mitfeiern eingeladen. Das Festprogramm startet mit dem Sternmarsch zur Burgberghalle. Das Bild zeigt den Musikzug am 1. Mai 2010 auf der Treppe des alten Rathauses beim obligatorischen Gruppenfoto-Termin. Foto: Bienhaus

Battenberg. Der Musikzug Battenberg feiert vom 20. bis 23. August sein 60-jähriges Bestehen. Mit dabei sein wird der so genannte „König von Mallorca“, Schlagersänger Jürgen Drews. Die Feierlichkeiten finden in der Burgberghalle und in der Festhalle statt. Das seit langer Zeit vorbereitete Jubiläumsfest hält einige Höhepunkte bereit.

Der Musikzug Battenberg wurde in 1950 als Spielmannszug gegründet und besteht heute aus rund 80 aktiven Musikern. In seiner auffälligen Marineuniform ist der populäre Musikverein weit über die Grenzen des Frankenberger Landes hinaus bekannt. Im Laufe der Vereinsgeschichte reisten die Musiker aus Battenberg nach Holland, England und in die USA. Rund um Battenberg sind sie jedes Jahr wieder in vielen Festzügen und bei Konzerten mit einer großen musikalischen Bandbreite vertreten. Die Saison des Musikzuges Battenberg beginn am 1. Mai und endet mit dem stets gut besuchten Jahresabschlusskonzert Ende November in der Großsporthalle in Battenberg.

Das Jubiläumsjahr wurde bereits im März mit dem Konzert der Blaskapelle „Allgäu 6“ eröffnet. Auf zahlreichen Festen präsentieren die Musiker auch im 60. Vereinsjahr wieder ihr abwechslungsreiches Repertoire. Nächste Woche steht der Höhepunkt des „runden Geburtstags“ bevor. Vom 20. bis zum 23. August richtet der Musikzug Battenberg sein Musikfest aus. Vier Tage lang werden musikalische Klänge in der Bergstadt zu hören sein.

Beginn ist am Freitagabend um 18.30 Uhr mit einem Sternmarsch zur Burgberghalle. Daran schließt sich der Festkommers mit Konzertvorträge aller Musikvereine an.

Mit dem Kinderfestzug am Samstag, der um 14 Uhr am Hänsel-und-Gretel-Brunnen startet, beginnt das Kinderfest. In der Festhalle wird für die Unterhaltung der Kinder gesorgt. Unter anderem gibt es das Basteln von Musikzugmützen. Um 19 Uhr ist Abmarsch am Marktplatz zur Kranzniederlegung am Ehrenmal. Stimmung, Show und Tanz mit der Big Band des Musikzuges stehen ab 20.30 Uhr in der Festhalle im Mittelpunkt.

Ein musikalisches Frühkonzert findet am Sonntagmorgen auf dem Marktplatz statt. Höhepunkt des Musikfests ist der Festzug, an dem über dreißig Vereine teilnehmen. Mit dabei sind auch „Targe of Gordon“, Dudelsackspieler aus Fulda. Nach dem Umzug folgt das Bühnenspiel der Gastvereine in der Festhalle.

Am Montag steht der Höhepunkt des Jubiläums an. Nachdem die Big Band Battenberg ab 10.30 Uhr beim Frühschoppen eingeheizt hat, betritt um 14 Uhr der so genannte „König von Mallorca“, Jürgen Drews, die Bühne. Mit seinen Partyhits wird er die Festhalle zum Kochen bringen. Für die richtige Mallorca-Stimmung sorgt eine Sangría-Bar. (zpi)

Eintrittskarten für den Frühschoppen gibt es bereits im Vorverkauf bei der Sparkasse Battenberg.

Quelle: HNA

Kommentare