Gelungene Premiere von „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“

Hallenberg. Vor der stolzen Kulisse von 910 Besuchern haben die Akteure der Freilichtbühne Hallenberg eine gelungene Premiere des Kinderstückes „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ geboten.

Die Zuschauer erlebten an Pfingstmontag eine hinreißende Aufführung mit glänzend aufgelegten Darstellern und vielen schönen Ideen der neuen Regisseurin Dorothee Hollender. Die Hauptrollen in dem Kinderstück spielen Ian Rachfahl (links) und Martin Paffe.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare