Dr. Harald Schmid übergibt kardiologische Ambulanz in Frankenberg

Chefarzt der Medizinischen Abteilung: Dr. Harald Schmid

Frankenberg. Anderthalb Jahre liefen die Planungen, am Freitag übergibt Dr. Harald Schmid, Chefarzt der Medizinischen Abteilung, seine kardiologische Ambulanz im Frankenberger Kreiskrankenhaus an das Ambulante Herzzentrum Kassel/Frankenberg.

Die neue Fachpraxis wird den Namen „Kardiologische Praxis Frankenberg führen, für die Betreuung der Patienten werden künftig die fünf Ärzte Dr. Ulrike Neumayer, Dr. Andreas Utech, Dr. Thomas Arnold, Dr. Karl-Friedrich Appel und Rudolf Voge zuständig sein.

Am Frankenberger Krankenhaus hatte Dr. Schmid über 25 Jahre lang die ambulante kardiologische Versorgung der Patienten in der Region sichergestellt. „In zwei Jahren gehe ich in den Ruhestand. Deshalb wurde frühzeitig eine Nachfolgeregelung getroffen“, begründete der Frankenberger Mediziner die Neuerung.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare