TSV Haubern feiert 90. Geburtstag – Fußball im Mittelpunkt

+
Die erste Mannschaft des TSV Haubern

Haubern. „90 Jahre TSV Haubern – Und immer noch am Ball“: Unter diesem Motto feiert der heimische TSV Haubern am Wochenende seinen 90. Geburtstag.

Das Fest wird fünf Tage lang dauern – unter anderem mit Festkommers, Theaterabend, Sportprogramm, Festgottesdienst und musikalischem Dorfrundgang.

Der TSV Haubern wurde 1920 gegründet. Damals hoben etwa 20 sportbegeisterte Männer des Dorfes den Sportverein aus der Taufe. Zunächst gab es allerdings nur eine Turnergruppe. Im Jahr 1927 wurde für 198 Reichsmark sogar ein Barren gekauft. 1928 zählte der Verein bereits 30 Mitglieder, sogar eine eigene Turnhalle wurde gebaut.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare