Neue Serie „Volltreffer“

Herbelhausen: 79 Einwohner, 300 Kühe

Linksseitige Labmagenverlagerung: Azubi Florian Wagner (links) und Tierarzt Dr Ralf Czipri kümmern sich um die erkrankte Kuh auf dem Hof Löwer in Herbelhausen. Foto:  Paulus

Herbelhausen. Herbelhausen ist zwar klein, doch die Spitze unseres Dartpfeils hat den Gemündener Stadtteil auf der Landkreis-Karte ziemlich genau getroffen. Das Dorf zwischen Burgwald und Kellerwald ist die erste Station unserer Sommer-Serie „Volltreffer“.

Am Ortsschild angekommen, werden wir schon in Empfang genommen: Ortsvorsteher Jürgen Wagner, Wilfried Schneider und Reinhard Löwer erwarten uns am Schützenhaus. Sie haben am Morgen in der HNA gelesen, dass wir heute in ihr Dorf kommen, um Menschen und Geschichten vorzustellen.

Lesen Sie auch

HNA startet neue Sommer-Serie "Volltreffer"

79 Einwohner hat Herbelhausen, erzählt uns Wilfried Schneider, der Vorsitzende des Schützenvereins ist. Er habe extra nochmal nachgezählt. 79 Einwohner und etwa 300 Kühe. Sieben Vollerwerbs-Landwirte gibt es. Jürgen Wagner und Reinhard Löwer sind zwei von ihnen. Und schon klingelt Löwers Handy: Der Tierarzt ist da, er muss nach Hause in den Stall ...

HNA-Sommer-Serie: Herbelhausen

Was unser Reporterteam alles in Herbelhausen erlebt hat, lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Von Jörg Paulus und Lea Bienhaus

Quelle: HNA

Kommentare