Herbstschau im Einkaufszentrum Battenfeld: Sonne lockte Besucher an

+
Verkaufsoffener Sonntag im Einkaufszentrum: Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, um sich beraten zu lassen.

Battenfeld. Viele Besucher kamen am Sonntag zur Herbstschau mit verkaufsoffenen Geschäften ins Einkaufszentrum nach Battenfeld – dafür hatte auch der strahlende Sonnenschein gesorgt.

Deshalb lautete das Fazit von Tanja Schiemann, der Vorsitzenden des Gewerbevereins Einkaufszentrum, am späten Nachmittag: „Sehr gut, die Herbstschau war für uns alle eine gelungene Veranstaltung.“ Uwe Henkel von Heimdecor Henkel sprach ebenfalls von einer sehr gut besuchten Schau des örtlichen Gewerbes – und Jürgen Rudolph von Sport-Rudolph zog dasselbe Fazit wie seine jungen Kollegen.

In der Mittagszeit hatte dies Michael Lemke von der Fahrradschmiede schon kommen sehen: „Schönes Wetter, was wollen wir mehr. Wir sehen die Herbstschau für uns als eine Image-Veranstaltung, mit der wir Werbung für uns machen können. Und man kann sich auch Zeit für die Beratung nehmen.“

Diese Beratung nahm Jörg Vesper aus Wangershausen gerne an, da er auf der Suche nach einem neuen Mountainbike ist. Er und seine Frau Silvia sind seit Jahren Stammgäste im EKZ Battenfeld – sei es zur Frühlings- oder wie jetzt zur Herbstschau.

Auch Peter Greven aus Ebsdorfergrund, der mit seinem Textilstand in Battenfeld schon immer dabei ist, wenn im EKZ ein verkaufsoffener Sonntag ist, freute sich über das schöne Wetter: „Dann kommen die Leute und kaufen.“ Vor Jahren hatte er das schon ganz anders erlebt: „Da standen wir im Schnee und niemand kam. Gut das der Termin etwas vorverlegt wurde.“ (wi)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare