Heß und Hesse dabei

Bürgerversammlung zum Thema Bahnstrecke

Frankenberg. Eine Bürgerversammlung zum Thema Bahnstrecke Frankenberg-Korbach soll am Dienstag, 29. April, in der Ederberglandhalle in Frankenberg stattfinden. Diese Versammlung kündigten Stadtverordnetenvorsteher Rainer Hesse und Bürgermeister Rüdiger Heß an. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Der Ortsbeirat in Viermünden tagt bereits am kommenden Donnerstag, 10. April, ab 20 Uhr im örtlichen Dorfgemeinschaftshaus. Auch in dieser Sitzung soll über die Bahnstrecke zwischen den beiden Städten diskutiert werden.

Hintergrund: Im Frankenberger Stadtteil herrscht immer mehr Verärgerung darüber, dass im Zuge der Reaktivierung am alten Bahnhof in Viermünden ein zweites Gleis gebaut werden soll. (mjx)

Quelle: HNA

Kommentare