13. Messe „Bauen, Wohnen, Leben“ in der Ederberglandhalle mit neuen Highlights

Hilfe für Planung, Bau und Einrichtung

+
Das Interesse an der Messe ist ungebrochen. 5000 Besucher säumten 2013 die Stände. (Fotos: rou)

Frankenberg - Sie wollen bauen, renovieren, modernisieren? Sie wollen energieeffizienter leben? Dann starten Sie doch mit den besten Trends und nützlichen Tipps ins Frühjahr. Die Fachmesse „Bauen, Wohnen, Leben“ am Wochenende zeigt, wie viel Leistungsstärke in der Region, in den heimischen Unternehmen steckt, wenn es um die eigenen vier Wände geht.

Rund 5000 Besucher bei der letzten Messe 2013 beweisen, dass Bauen, Wohnen und Leben stets ein Themengebiet von großem Interesse ist. Und auch 2015 laden 15 Aussteller aus der Region wieder ein zur Messe „Bauen, Wohnen, Leben“ – am 14. und 15. März in der Ederberglandhalle in Frankenberg.

Die Produkte, Leistungen und Neuigkeiten der einzelnen Aussteller stehen im Vordergrund. Die Messe lässt kein Thema für Bauinteressenten und alle, die schöner wohnen und leben möchten, aus. Angefangen beim Grundstück über Planung, Baufinanzierung, Baustoffe und -elemente bis hin zum Innenausbau zeigen die regionalen Aussteller Produkte und Dienstleistungen für Neubau, Umbau und Sanierung. Alles rund um die Themen Energie und Heiztechnik ist gleichermaßen von Bedeutung. Der zweite Messeschwerpunkt „Wohnen“ kommt nicht zu kurz. Einrichtungsideen für das eigene Zuhause und Modernisierungstechniken werden gezeigt. Der Themenschwerpunkt Leben spielt beim Bauen und Wohnen eine wichtige Rolle, etwa auch im Bereich Freizeit und Garten.

Wer sich angesichts des nahenden Frühlings Gedanken rund um den Garten macht, wird auf der Messe fündig: Inspirationen zur Gartengestaltung, Bepflanzung und Dekoration bis hin zu Gartenmöbeln und den richtigen Geräten werden den Besuchern wieder Lust auf die warme Jahreszeit machen.

Für 2015 haben die Aussteller an einem neuen Konzept gearbeitet. Der Samstag hat neue Öffnungszeiten – ab 14 Uhr – mit einem offenen Ende und bietet neben den Messeständen eine professionelle Grillvorführung des Weber-Grillmeisters Klaus Breinig aus Edertal.

15 Aussteller sind an beiden Ausstellungstagen vertreten

Alles ums Rad zeigt Zweirad Fiedler aus Frankenberg, ein Fachgeschäft mit jahrelanger Erfahrung in der Fahrradbranche und im Radsport. Präsentiert werden Elektroräder, Mountainbikes und andere Fahrradmodelle.

Die Firma Balzer präsentiert sich in diesem Jahr mit neuen Ideen und Produkten rund ums Bauen und Renovieren. Die Fachberater informieren über Trends aus den Bereichen: Kaminöfen mit und ohne Heizungsunterstützung, Badsanierung mit Design- und Wellnessprodukten, neue Fliesentrends, Fliesensanierung, Garagentore in Trendfarben, Holz-Spiel- und Gartenhäuser, Terrassendielen aus Holz und WPC, Garten- und Außenanlagengestaltung mit Beton- und Naturstein, Regensammelbehälter und mehr.

Lichthandel Hoch aus Frankenberg Schreufa setzt jedes Zuhause ins rechte Licht. Zeitgemäße Lampen und Leuchten für jeden Raum, Außenbeleuchtung und Markenware führender Leuchtenhersteller sind die Stärken des Lichtspezialisten. Da es sich um Lagerverkäufe handelt, sind die Modelle bis zu 80 Prozent günstiger als die UVP der Hersteller zu erstehen.

Spalding Elektrotechnik demonstriert, wie mit einer Photovoltaikanlage der eigene Strom produziert werden kann, wie man sich unabhängiger von künftigen Strompreiserhöhungen macht und den Strompreis für die nächsten 20 bis 30 Jahre sichert. Zudem gibt es Infos zur kostenlosen Solarstromberatung vor Ort und eine individuelle Ertragsprognose.

Die Firma Henkel Heimdecor aus dem Einkaufszentrum in Battenfeld bietet einen kompletten Raumgestaltungsservice – von Bodenbelagsarbeiten über Wandgestaltung bis zu Fensterdekoration und Sonnenschutz. In der Ausstellung werden aktuelle Wohn- und Dekorationstrends ebenso vorgestellt wie Beispiele kreativer Wand- und Bodengestaltungstechniken. Das interessante Angebot wird durch die Präsentation von Sonnenschutzanlagen und Markisen abgerundet.

Der Fachbetrieb Kruppa GmbH aus Viermünden als kompetenter Anprechpartner für Heizung und Sanitär zeigt neue Produkte aus den Bereichen Heiztechnik, regenerative Energien wie Erdwärme und Biomasse sowie Haustechnik.

Auch in diesem Jahr nutzt FingerHaus die Veranstaltung, um das aktuelle Hausprogramm mit den individuellen Möglichkeiten und zahlreichen attraktiven, neuen Entwürfen vorzustellen. Darüber hinaus erhalten Sie umfangreiche Informationen zum Thema Energiesparen über die Aktion ENERGIE PLUS mit alternativen Heiztechniken für das Finger-Haus und die HOMEWOCHEN.

Spezialisiert auf qualitativ hochwertige Gartenmöbel und Gartengeräte namhafter Hersteller zeigt der Werkmarkt Eisen-Finger in diesem Jahr eine Auswahl an absolut wetterfesten Gartenmöbeln, Strandkörben und Grillgeräten aus den verschiedensten Materialien.

Das GreenTeam Dommelmühle zeigt Möglichkeiten für die Gestaltung eines Gartens. Informationen erhält man über Zier- und Badeteiche, Bachläufe, Eingänge, Wege, Treppen, Sitzplätze, Terrassen, ganzjährige Gartenpflege und mehr.

Schiemann Küche+Wohnen aus dem Einkaufszentrum Battenfeld stellt den preisgekrönten horizontalen Dunstabzug BORA vor, der eine moderne Küche perfektioniert. Schöne Küchen als ein Stück Lebensqualität werden im Küchenstudio Schiemann individuell und maßgenau geplant. Für behagliche Stunden findet man eine schöne Auswahl an Sitzmöbeln, die aktuellen Polstermöbel der Ausstellung laden zum Probesitzen ein.

TANDECO aus Battenfeld stellt sein neues Konzept vor. Präsentiert werden eine Fülle schöner Dinge fürs Zuhause: Dekorationen und Bilder, Modeaccessoires und Schmuck. Neu bei TANDECO ist die Sortimentserweiterung um trendige Mode und Schuhe, eine kleine, feine Auswahl wird vorgestellt.

Die Firma Burokomplett – bereits seit uber 15 Jahren in Frankenberg – präsentiert sich mit ihrem Produktportfolio rund um das gesunde Leben und Arbeiten. Auf der Messe werden neben ergonomischen Einrichtungslösungen Konzepte präsentiert, die das Alltagsleben verbessern.

Die Frankenberger Bank, Raiffeisenbank eG und die Volksbank Mittelhessen als ortsansässige Genossenschaftsbanken zeigen Möglichkeiten auf in Sachen Wohnbaufinanzierung, Immobilienvermittlung und allen Finanzdienstleistungen rund um das Thema.

Und was gibt es sonst noch auf der Messe „Bauen, Wohnen, Leben“? Ein buntes Rahmenprogramm mit viel Leckerem fürs leibliche Wohl natürlich. In der Weber Grillshow am Samstag von 17 bis 19 Uhr zeigt Grillmeister Klaus Breinig, bekannter Koch aus Edertal, die Kunst des Premium-Grillens. Erleben Sie Grillgenuss vom Holzkohle-, Gas- oder auch Elektrogrill an der Seite eines renommierten Grillmeisters. Außerdem haben die Besucher die Möglichkeit, bei guter Musik von DJ Werner und einem Cocktail der „Milchalm“ aus Allendorf/Eder entlang der 15 attraktiven Messestände zu schlendern und sich inspirieren zu lassen. Die Landfrauen Frankenberg backen wieder leckere Waffeln und bieten diese im Messecafé an – eine tolle Ergänzung zum bewährten Messecatering des Restaurants Méditeran. Außerdem gibt es im Außenbereich einen Bratwurststand. Milchshakes aus frischen Früchten (ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe) gibt es an der Milchbar Pauly – und zwar Erdbeer-, Bananen-, Vanille- und Schokomilch sowie italienischen Cappuccino und heißen Kakao, aus feiner Zartbitter-Schokoladeund warmer Milch hergestellt.

Von Dirk Schäfer

Kommentare