Zu viel Schnee an der Schanze: Willingen braucht vor Weltcup dringend Helfer

Unterstützer gesucht

Zu viel Schnee an der Schanze: Willingen braucht vor Weltcup dringend Helfer

Zu viel Schnee an der Schanze: Willingen braucht vor Weltcup dringend Helfer
Vitos-Klinik reagiert auf TV-Bericht: Erfüllen alle Hygiene-Vorgaben
Vitos-Klinik reagiert auf TV-Bericht: Erfüllen alle Hygiene-Vorgaben
Vitos-Klinik reagiert auf TV-Bericht: Erfüllen alle Hygiene-Vorgaben
Begegnungs-Fest: Flüchtlinge und Helfer boten Büfett und Informationen
Begegnungs-Fest: Flüchtlinge und Helfer boten Büfett und Informationen
Begegnungs-Fest: Flüchtlinge und Helfer boten Büfett und Informationen
Heimathistoriker Völker erhielt Bundesverdienstkreuz
Heimathistoriker Völker erhielt Bundesverdienstkreuz
Heimathistoriker Völker erhielt Bundesverdienstkreuz
Carolin Schäfer und Stephan Leyhe sind die Sportler des Jahres
Korbach. Die Sieger der Sportlerwahl 2016 der Frankenberger Allgemeinen und der Waldeckischen Landeszeitung stehen fest: Skispringer Stephan Leyhe und Leichtathletin Carolin Schäfer sind Sportler und Sportlerin des Jahres.
Carolin Schäfer und Stephan Leyhe sind die Sportler des Jahres
Auto landete auf Dach im Bach - Fahrer nass, aber unverletzt
Grüsen. Mit einem Auto in einem Bach gelandet ist am Sonntagmorgen ein 57-jähriger Autofahrer im Gemündener Stadtteil Grüsen.
Auto landete auf Dach im Bach - Fahrer nass, aber unverletzt

Frankenberg – Fotos & Videos

"Sport vereint", die neue Sportlerehrung in Waldeck-Frankenberg 

"Sport vereint", die neue Sportlerehrung in Waldeck-Frankenberg 

Gospelkonzert lockt 900 Zuhörer nach Battenberg

Gospelkonzert lockt 900 Zuhörer nach Battenberg

Unfall bei Twiste: Lkw mit Sägemehl umgekippt

Unfall bei Twiste: Lkw mit Sägemehl umgekippt

Frankenberg – Weitere Meldungen

Wasserversorgung in Hatzfeld: Kooperation klappt gut

Hatzfeld. Von einem „Quantensprung“ sprach Hatzfelds Bürgermeister Dirk Junker, von „der logischen Konsequenz der bisherigen guten Zusammenarbeit“ sein Bad Berleburger Amtskollege Bernd Fuhrmann: Die beiden Kommunen haben am Freitag einen Vertrag …
Wasserversorgung in Hatzfeld: Kooperation klappt gut

Auto kollidiert mit umstürzender Fichte

Bromskirchen/Willingen. Ein Autofahrer ist am frühen Samstagmorgen gegen einen Baum geprallt, der direkt vor ihm auf die Straße stürzte. Feuerwehrleute zersägten den Baum und sorgten wieder für freie Fahrt.
Auto kollidiert mit umstürzender Fichte

Schneetreiben, Glätte: Blechschaden in Bad Arolsen

Bad Arolsen. Zwei Autos sind am späten Freitagabend auf glatter Straße zusammengestoßen. Es blieb bei Blechschäden an beiden Fahrzeugen, von denen eines in den Graben rutschte.
Schneetreiben, Glätte: Blechschaden in Bad Arolsen
WLZ auf Face­book
Die WLZ bei Facebook. Gefällt mir.
WLZ auf Face­book
Jetzt anmelden.
Jetzt anmelden.

Frankenberg – Weitere Meldungen

Hohe Kosten: Nicht alle Kirchen können erhalten werden

Waldeck-Frankenberg. Die Kosten für Kirchen-Sanierungen stellen Kirchengemeinden vor Probleme. Nicht alle Kirchen können auf Dauer erhalten werden.
Hohe Kosten: Nicht alle Kirchen können erhalten werden

Über ein Kilo Marihuana bei Verkehrskontrolle entdeckt

Frankenberg. Erfolg für die Drogenfahnder der Korbacher Kripo: Zivilstreifen haben bei einer Verkehrskontrolle in Röddenau drei Männer festgenommen.
Über ein Kilo Marihuana bei Verkehrskontrolle entdeckt

Schneetreiben in Waldeck-Frankenberg: Behinderung auf Sackpfeife, kleinere Unfälle

Waldeck-Frankenberg. Starker Schneefall hat zwar am Abend und in der Nacht für Straßenglätte gesorgt, größere Unfälle oder Behinderungen blieben aber aus.
Schneetreiben in Waldeck-Frankenberg: Behinderung auf Sackpfeife, kleinere Unfälle

Ortsbeirat sucht neuen Standort für das alte Hänsel-und-Gretel-Brunnenensemble

Battenberg. Was wird aus den „alten“ Hänsel-und-Gretel-Figuren? Diese Frage hatte Ortsvorsteher Wolfram Mattner auf die Tagesordnung der jüngsten Ortsbeiratssitzung genommen.
Ortsbeirat sucht neuen Standort für das alte Hänsel-und-Gretel-Brunnenensemble

Das müssen Anwohner beim Winterdienst beachten

Frankenberger Land. Die nächste Schneewelle steht bevor. Doch wer muss wann Schnee schippen und darf man Salz streuen? Wir haben die wichtigsten Pflichten für Anwohner zusammengefasst. Für viele Kommunen gelten Sonderregeln, die man auf der …
Das müssen Anwohner beim Winterdienst beachten

Immer mehr Firmen nutzen vernetzte Technik

Waldeck-Frankenberg. Ob Handel, Dienstleistungen oder Produktion: Jedes fünfte Unternehmen in Hessen setzt auf digitale Geschäftsmodelle vor allem bei Marketing und Vertrieb.
Immer mehr Firmen nutzen vernetzte Technik

Lemmi backt seit 25 Jahren: Frankenberger Altstadt-Café feiert Jubiläum

Frankenberg. „Mein erstes Bier habe ich als Kind in der Kneipe meiner Eltern gezapft - dazu musste ich auf eine Colakiste steigen", erinnert sich Martina Lemme, die von ihren Stammkunden nur Lemmi gerufen wird.
Lemmi backt seit 25 Jahren: Frankenberger Altstadt-Café feiert Jubiläum

Überfall auf Taxifahrer in Rennertehausen

Rennertehausen. Ein 47-jähriger Taxifahrer aus Bad Wildungen ist in Rennertehausen überfallen worden. Gestohlen wurde nach Auskunft der Polizei eine niedrige, dreistellige Summe an Bargeld. Vom Täter fehlt jede Spur.
Überfall auf Taxifahrer in Rennertehausen

Die Alte Universität in Marburgs Oberstadt wird 125 Jahre alt

Marburg. Bis heute prägt sie das Gesicht der Marburger Oberstadt. Die Alte Universität wurde vor 125 Jahren auf den Grundmauern des früheren Dominikanerklosters vollendet.
Die Alte Universität in Marburgs Oberstadt wird 125 Jahre alt

Ausstellungsgäste griffen selbst zum Pinsel

Gemünden. Meistens beschränkt sich bei Kunstausstellungen die Rolle der Besucher auf das Schauen und die stille Zwiesprache mit den Bildern. In Gemünden bot der Verein Gleis 3 Kunst+Kultur-Bühne e. V. jetzt einmal Raum für Kreativität in umgekehrter …
Ausstellungsgäste griffen selbst zum Pinsel

Auto überschlägt sich wegen Glätte bei Lehnhausen

Lehnhausen. Schneeglätte hat am Dienstagmorgen zu einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Lehnhausen und Gemünden geführt. Dabei kippte ein Kleinwagen aufs Dach.
Auto überschlägt sich wegen Glätte bei Lehnhausen

Bizarre Eisstrukturen auf der Eder bei Allendorf/Eder

Allendorf. Wenn uns wie zuletzt eisige Kaltlufteinbrüche aus dem Norden erreichen, ist es normal, dass sich an in Fließgewässer hängenden Zweigen bizarre Eiszapfen bilden.
Bizarre Eisstrukturen auf der Eder bei Allendorf/Eder

Aus den anderen Ressorts

Dschungelcamp: Hanka und Nicole müssen in die Prüfung

Dschungelcamp: Hanka und Nicole müssen in die Prüfung

Tag 5 im Dschungelcamp: Kader sieht endlich Sterne und Honey kneift

Tag 5 im Dschungelcamp: Kader sieht endlich Sterne und Honey kneift

Obama gewährt Whistleblowerin Manning Strafnachlass

Obama gewährt Whistleblowerin Manning Strafnachlass

Bis zu 90 Prozent: Deutsche Bank will Boni kürzen

Bis zu 90 Prozent: Deutsche Bank will Boni kürzen