Internet-Fotos: SPD stellt Strafanzeige

Frankenberg. Die Frankenberger Sozialdemokraten haben Strafanzeige gegen eine sogenannte Gruppierung „Nationale Sozialisten Waldeck-Frankenberg“ erstattet. Das teilte der Frankenberger SPD-Vorsitzende Volker Heß in einer Presseerklärung mit.

Laut Heß sollen auf einer Homepage dieser Gruppierung Bilder von Frankenberger SPD-Mitgliedern und auch von Frankenberger SPD-Mandtatsträgern veröffentlicht worden sein, zudem auch Fotos von heimischen Jusos. Die Jusos sind die Jugendorganisation der SPD. Diese Bilder würden in textlichen Zusamenhang mit Linksextremisten gebracht, schreibt Heß.

Laut Mitteilung des Frankenberger SPD-Vorsitzenden hat der Stadtverband Strafanzeige wegen der „Veröffentlichung von Bildnissen ohne Einwilligung“ gestellt. Heß: „Die Frankenberger Sozialdemokraten werden nicht zusehen wie sich die braune Gesinnung mit weiteren Aktionen in Frankenberg verbreitet.“ Die Einleitung juristischer Schritte sei daher wichtig gewesen. (mjx)

Quelle: HNA

Kommentare