Vortrags-Veranstaltung am 19. März

Jogis Taktikfuchs Urs Siegenthaler kommt nach Frankenberg

Taktikbesprechung: Chef-Scout Urs Siegenthaler (links) mit DFB-Nationaltrainer Joachim Löw. Archivfoto:  dpa

Frankenberg. Die Frankenberger Bank lädt ihre Mitglieder - aktuell sind das rund 12.500 - zu einer exklusiven Vortrags-Veranstaltung „Der lange Weg nach Brasilien" am Donnerstag, 19. März, ab 19 Uhr in der Ederberglandhalle in Frankenberg ein. Gastredner ist Urs Siegenthaler, Chef-Scout des Deutschen Fußball-Bundes im Team von Bundestrainer Jogi Löw.

Der Schweizer war erfolgreich als Profi-Fußballer und Trainer tätig. Durch konsequente, präzise und zielführende Arbeit hat er sich den Spitznamen „Strategie-Papst“ verdient. In seinen Vorträgen bringt Siegenthaler Begriffe wie Sieg und Niederlage, Teamwork und Effizienz in eine erfrischende Nähe zu den Themen unseres beruflichen Alltags, heißt es in der Ankündigung der Frankenberger Bank.

Mit Beispielen aus der Welt des Sports und viel Sinn für Humor mache Siegenthaler wirtschaftliche Themen für den Zuhörer greifbar und verständlich.

Karten sind ab sofort exklusiv nur für Mitglieder der Frankenberger Bank in allen Geschäftsstellen der Bank erhältlich. (nh/jpa)

Quelle: HNA

Kommentare