Frankenberg

Junger Mann baut Unfall

- Am Sonntagmorgen gegen 8.40 Uhr hat einer junger Mann aus einem Frankenberger Stadtteil auf der Bundesstraße 252 einen Unfall verursacht. Dabei entstand an seinem Auto wirtschaftlicher Totalschaden.

Frankenberg. Nach Angaben der Frankenberger Polizeistation war der 19-Jährige mit seinem Pkw auf der Ederstraße ortsausgangs unterwegs, wollte über die Zubringerstraße auf die B 252 in Richtung Marburg fahren. Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit kam er nach links von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Verkehrsinsel und prallte mit seinem Auto gegen einen Baum. Weil der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss gestande habe, ordneten die Polizeibeamten, die vor Ort waren, einen Bluttest an, sagte die Polizei gegenüber der FZ. Der Führerschein wurde noch am Unfallort sichergestellt. (md)

Kommentare