Heilige Messe hielt Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez aus Fulda

Renovierte katholische Kirche eingeweiht

Gemünden. Mit einem würdevollen Pontifikal-Hochamt feierte die katholische Kirchengemeinde Gemünden die Wiedereröffnung des frisch renovierten Gotteshauses St. Anna.

Die Heilige Messe hielt Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez aus Fulda, unterstützt von Patern des Deutschen Ordens Frankenberg.

„Mein Kompliment für den sichtbaren Erfolg der Sanierungsarbeiten, das neue Gewand ihrer Kirche ist großartig“, erklärte der Weihbischof zu Beginn seiner Predigt. Hell, warm und freundlich sei der Innenraum geworden und wirke nach den Veränderungen im Altarraum einladend und großzügig.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare