Löhlbach

Kindergärten sind fast bezugsfertig

+

- Haina-Löhlbach (apa). Mehr als zwei Millionen Euro fließen in die drei großen Bauprojekte der Gemeinde: Die Sanierung und Erweiterung der Kindergärten und die Umgestaltung der Grundschule zu einem Dorfzentrum.

„Der Kindergarten in Löhlbach ist fast wie ein Neubau“, sagt Bürgermeister Rudolf Backhaus. Und tatsächlich erinnert nicht mehr viel an das Gebäude unterhalb des Bürgerhauses: Durch den Anbau und ein neues Dach sieht das Gebäude verändert aus – ganz zu schweigen von den leuchtenden Farben, in denen die Kindertagesstätte angestrichen wurde.

„Man muss gleich sehen, dass das ein Kindergarten ist“, begründet Backhaus, warum sich die Gemeinde für leuchtendes Gelb und Rot entschieden hat. Auch im Inneren sind die Wände farbenfroh gestaltet: Sie leuchten in kräftigem Hellgrün, in Orange-, Lila- und Pinktönen. Der Kindergarten hat nun 608 Quadratmeter Nutzfläche – fast doppelt so viel wie zuvor.

Die Kosten für Umbau, Anbau und energetische Sanierung betragen etwa 660 000 Euro – den Anbau hat die Gemeinde durch Fördermittel aber „praktisch zum Nulltarif“ bekommen, freut sich Backhaus. Für die Sanierung des Altbaus muss die Gemeinde die Hälfte der Kosten übernehmen. Während der Bauarbeiten gab es immer wieder Verzögerungen – schon während der Rohbauphase war ein Teil der Firmen im Verzug.

Auch beim Innenausbau gab es einige Schwierigkeiten, mit denen Kindergartenleiterin Sabine Ritter und die Gemeinde sich befassen mussten. Unter anderem musste der Schallschutz nachgearbeitet werden. Mittlerweile ist das Gebäude weitgehend fertig. Auch eine neue Küche ist eingebaut. Nun laufen die Arbeiten an der Außenanlage. Für Spielgeräte in Haina und Löhlbach soll im nächsten Jahr Geld im Haushalt eingeplant werden, kündigte Backhaus an.

Am 5. September soll der Löhlbacher Kindergarten bezogen werden – etwas später als geplant. Für die Zeit der Bauarbeiten waren die Kinder in der leer stehenden Grundschule untergebracht.

Mehr lesen Sie in der FZ vom Freitag, 29. Juli.

Kommentare