Kindergartenkinder bestaunten die Transall

+

Allendorf-Eder. Eine riesige Transportmaschine der Bundeswehr aus der Nähe bestaunen: Das durften diese Jungen und Mädchen einer Kindergartengruppe aus Rennertehausen zusammen mit ihren Erzieherinnen auf dem Flugplatz in Allendorf-Eder.

Möglich gemacht hatte den Besuch der Allendorfer Flugbetriebsleiter Rainer Ziemer (im Hintergrund, Mitte). Ziemer erklärte den Kindern auch einige interessante Details zu der zweimotorigen Maschine vom Typ Transall C-160, die nach Allendorf gekommen war, um Fallschirmspringer der Bundeswehr abzusetzen. Das scheiterte am Dienstag und Mittwoch jedoch an zu starkem Wind in der vorgesehenen Landezone. (off)

Quelle: HNA

Kommentare