Kiwanis-Club nimmt jetzt auch auf Frauen auf

+
Kiwanis-Club nimmt jetzt auch auf Frauen auf

Frankenberg. Der Kiwanis-Club Ederbergland geht neue Wege: Nur 17 Mitglieder stark, können dem sogenannten Service-Club seit diesem Jahr auch Frauen beitreten.

In der Vergangenheit war der Club eine reine Männer-Domäne – wie immer noch Lions-Club und Rotary-Club. "Wir haben in der letzten Jahreshauptversammlung beschlossen, ab 2014 auch Frauen aufzunehmen", sagt Kiwanis-Präsident Erhard Pauly im HNA-Interview. "Damit sind wir der erste Serviceclub im Frankenberger Land, der zum gemischten Club wird. Die Notwendigkeit ergibt sich aufgrund der veränderten Lebenssituation in der Gesellschaft." Und Frauen könnten noch besser auf die Bedürfnisse von Kindern eingehen, so Pauly. Für Montagabend, 13. Januar, lädt der Kiwanis-Club Ederbergland wieder zu seinem traditionellen Neujahrskonzert ab 20 Uhr in die Ederberglandhalle ein. Mit dem Erlös sollen benachteiligte Kinder aus der Region unterstützt werden. (mjx)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare