Kneipenfestival Nightgroove am 10. Mai in Frankenberg

+
Lokalmatadoren: Die heimische Band Backstrikers mit Leadsänger Matthze Maurer (2. von links) tritt beim Kneipenfestival Nightgroove in der Rathausschirn auf. Foto:  nh

Frankenberg. „Eine Stadt, eine Nacht & überall Livemusik": So lautet das Motto des Kneipenwandertag „Nightgroove“, der am 10. Mai zum neunten Mal in Frankenberg stattfindet.

Auch Lokalmatadoren sind beim Kneipenfestival live dabei: die „Backstrikers" mit Leadsänger Matthze Maurer, der Frankenberger Gospelchor sowie „Wuthe & Faust" in der Liebfrauenkirche am Burgberg. Eine Grillstation und Open-Air-Musik gibt es am Obermarkt.

Wie in den vergangenen Jahren werden wieder mehrere tausend Musikfans erwartet. Sie können „Party total" mit zwölf Bands in elf Kneipen erleben.

Karten gibt es bis Freitag im Vorverkauf zu 11 Euro in allen beteiligten Kneipen, zudem Restkarten zu 14 Euro ab 19 Uhr in jedem Lokal an der Abendkasse. (mjx)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare