Berghofen

Konzert mit "Leuchtfeuer"

- Battenberg-Berghofen (da). Mit einem besinnlichen Konzert haben die Band „Leuchtfeuer“ und ein kleiner Projektchor am Sonntagabend zahlreiche Musikfreunde begeistert. Unter dem Motto „Ein Licht geht uns auf“ gestalteten sie ein Programm mit Liedern und Texten in der mit Kerzen ausgeleuchteten Berghöfer Kirche.

Bei drei Liedern wurde die Band von Chorsängern unterstützt, die vor zwei Jahren auch zum Ensemble des erfolgreichen Pop-Oratoriums „Elisabeth“ gehört hatten – mit dem Musical war „Leuchtfeuer“ damals in Kirchen und Hallen der Region aufgetreten. Der Chor sang „Es kommt ein Schiff geladen“, „Eine Nacht“ und „Markt und Straßen stehen verlassen“. Die anderen Stücke trug die Band um das Sängerduo Anne Walburg und Reiner Gnau vor, bei „O komm, o komm, du Morgenstern“, war auch die Gemeinde gefragt. Angelika Röhle las zwischen den Liedern besinnliche Texte.

Band und Chor hatten das gleiche Programm am Abend zuvor in Niederasphe aufgeführt. Am Sonntagabend war die Band – bedingt durch Krankheit – auf Peter Dippel am Klavier reduziert, was der Begeisterung der Zuhörer keinen Abbruch tat. Sie forderten am Ende noch eine Zugabe ein.

Kommentare