Wegen TV-Auftritt

Konzert von Mickie Krause in Gemünden verschoben

Mickie Krause: Sein Gastspiel in Gemünden wird wegen eines TV-Auftritts verschoben. Foto: nh

Gemünden. Die Veranstaltung „Party-Lawine 2013“ am 22. November in Gemünden muss wegen eines TV-Auftritts von Mickie Krause um eine Woche auf Freitag, 29. November, verschoben werden. Dies teilte der Veranstalter Depro-Concerts mit.

Die Stimmungskanonen Mickie Krause, Tim Toupet und Reiner Irrsinn wollen dann ab 20 Uhr die Sport- und Kulturhalle zum Kochen bringen. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit, heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters.

Eintrittskarten für die „Party-Lawine“ gibt es unter 06453/912470, unter www.depro-concert.de sowie in den Filialen der Spar- und Kredit-Bank eG. Mitglieder und Kunden der Spar- und Kredit-Bank erhalten in der Bank Karten zu vergünstigten Preisen. (nh/jun)

Quelle: HNA

Kommentare