Verkehr läuft einwandfrei

Kreiselbau in der Röddenauer Straße: Keine größeren Probleme

+
Kreiselbau in der Röddenauer Straße: Keine größeren Probleme

Frankenberg. Anfang Mai war Baubeginn, gestern Mittag machte der Frankenberger Bauamtsleiter Karsten Dittmar einen Kontrollgang über die Baustelle:

Richtig Kopfschmerzen muss er wegen der Bauarbeiten für den neuen Kreisel im Bereich Jahnstraße/Röddenauer Straße/Am Grün nicht bekommen. Die Autos rollen – auch im Berufsverkehr.

Zwar ist die Röddenauer Straße stadtauswärts voll gesperrt. Über die Jahnstraße und eine eigens angelegte Baustraße kann der Verkehr aber weiter aus der Stadt heraus und auch in die Stadt hinein kommen.

Und über die Röddenauer Straße können die Autos während der ersten Bauphase auch weiterhin stadteinwärts oder ins Gewerbegebiet Am Grün fahren.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare