"Gleis 3" lädt am 28. September ein

Kulinarik und Musik

+

Gemünden - Auf eine Reise, während der sich Soulmusik der "GoodTimeBand" und mit der Kochkunst von Jürgen Drews zu einer Gesamtkomposition verbinden soll, lädt der Kulturverein "Gleis 3" am Samstag, 28. September in den Güterschuppen des Restaurants "Alter Bahnhof" ein.

Der Eintritt zu „Soul & Food“ beträgt 39 Euro. Voranmeldung bis 21. September unter Telefon 06453/595. Während des Konzertes werden elf kulinarische Kreationen aus der Restaurantküche das musikalische Programm ergänzen.

„Nachtclubmusik-Highlights“ der 50er-, 60er- und 70er-Jahre und Soulklassiker der legendären Motown-Ära sind das Markenzeichen der vierköpfigen „GoodTimeBand“ aus Mittelhessen. Mit ihrem facettenreichen Programm nehmen die drei Instrumentalisten Jörg Gunst, Hans Bill, Patrick Schroer und die Sängerin Sandra Flenker-Gath den Zuhörer mit auf eine Zeitreise quer durch alle großen Hits der Jazz-, Blues- und Soulmusik. (r)

Kommentare