Landfrauen Schreufa ernennen Rauhio zum Ehrenmitglied

+
Vorstand der Schreufaer Landfrauen: (oben von links) Erika Grosche, Claudia Grosche, Elke Battefeld und Rita Menzler, (unten von links) Veronika Hartel, Heidrun Freiling, Astrid Schindler, Anette Becker und Elisabeth-Charlotte Hartmann. 

Schreufa. Mit einem großen Dankeschön, Blumen und der Ernennung zum ersten Ehrenmitglied des Schreufaer Landfrauenvereins ist die bisherige Vorsitzende Christa Rauhio aus ihrem Amt verabschiedet worden.

Nach 23 Jahren Vorstandsarbeit, zunächst als 2. Vorsitzende und ab 1994 als Vorsitzende, trat sie nun in der Jahreshauptversammlung nicht mehr zu Wahl an. Auch ihre Stellvertreterin Margot Kratzert, die dem Vorstand seit 1987 angehörte, und die Beisitzerinnen Helga Tripp und Yvonne Schilke kandidierten nicht mehr.

Für die Neuwahl konnten weder im Vorfeld durch den bisherigen Vorstand noch in der Versammlung eine neue Vorsitzende oder Stellvertreterin gefunden werden. Wiedergewählt wurden jedoch Rita Menzler als Schriftführerin und Erika Grosche als Kassiererin. Für die Übergangszeit hat sich Menzler bereiterklärt, die Rolle als Ansprechperson des Landfrauenvereins zu übernehmen.

Unterstützt werden sie und Kassiererin Grosche durch die wiedergewählten Beisitzerinnen Anette Becker, Heidrun Freiling und Astrid Schindler sowie die vier neugewählten Beisitzerinnen Elke Battefeld, Claudia Grosche, Veronika Hartel und Elisabeth-Charlotte Hartmann. (zpz)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare