Frankenberg

„Lebendige Altstadt“ bleibt auf Kurs

+

- Frankenberg (gi). Bürgermeister Christian Engelhardt ist weiterhin Vorsitzender des Vereins „Lebendige Altstadt“. Die Mitglieder wählten ihn bei ihrer Versammlung im historischen Rathaussitzungssaal erneut an die Spitze.

In ihren Ämtern bestätigt wurden auch sein Stellvertreter Klaus Waskowiak und Geschäftsführer Wolfgang Danzeglocke. Als Beisitzer fungieren Lothar Czeczatka, Horst Giebel, Klaus Thielemann sowie Pfarrer Christoph Holland-Letz, der für den ausgeschiedenen Heiko Scholz nominiert und gewählt wurde.

Holland-Letz vertritt auch die evangelische Kirchengemeinde, die unter dem „Dach“ des Vereins „Lebendige Altstadt“ eine weitere Arbeitsgemeinschaft gründen und Spendengelder für die umfangreiche und kostspielige Kirchensanierung sammeln will (FZ berichtete). Zu Beginn der Mitgliederversammlung zog Bürgermeister Engelhardt erneut Bilanz über die erfolgreiche Rathaussanierung, die von der Bevölkerung durch erfreulich viele Spenden unterstützt worden sei. Insgesamt kamen 210 000 Euro zusammen.

Mehr lesen Sie in der FZ vom Mittwoch, 16. März

Kommentare