Projekt an Battenberger Gesamtschule – Konzept zur Vorbereitung der Berufswahl

Leichter ins Praktikum

Battenberg. An der Battenberger Gesamtschule fand ein Projekt statt. Erprobt wurde dabei ein neuer Baustein für die Vorbereitung der Berufswahl der Gesamtschüler.

Betriebspraktika sind seit vielen Jahren gängige Praxis in der Jahrgängen 8 und 9. Dabei gewannen die Lehrer die Erfahrung, dass die Schüler häufig schon mit der Auswahl eines für sie geeigneten und interessanten Praktikumsbetriebs überfordert sind.

Die Schule will deshalb ihr Konzept zur Vorbereitung der Berufswahl für ihre Schüler weiterentwickeln. Zu Beginn des Schuljahres wurde ein so genannter „Berufswahlpass“ eingeführt.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Samstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare