Liedermacher Bittlinger begeistert 400 Zuhörer

Frankenberg. „Kostbare Momente“, so der Titel des Konzerts, bescherte der Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger knapp 400 Besuchern in der Frankenberger Liebfrauenkirche.

Mit tiefsinnigen Liedern, teilweise auch provokanten Texten und witzigen Geschichten, verging das zweistündige Programm, das der 52-jährige gebürtige Mannheimer mit zwei Musikerkollegen bestritt, wie im Flug.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Samstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare