"Backstrikers" geben Doppel-CD mit Aufnahmen heraus

Live-Mitschnitt von Konzert auf CDs

Frankenberg - Das Konzert in der Kulturhalle ist schon über ein Jahr her. Doch jetzt können es alle, die daran teilhatten, wieder erleben - und zwar, so oft sie wollen. Immer wieder hatte es nach den Konzerten eine Nachfrage nach Mitschnitten gegeben.

Die Zusammenarbeit zwischen dem Jugendsinfonieorchester der Edertalschule und der Frankenberger Band „Backstrikers“ hat vier Mal für Begeisterung gesorgt. In den Konzerten mit dem Titel „Rock meets Classic“ spielten die Schüler und die Band gemeinsam berühmte Pop- und Rockstücke, beide Ensembles waren aber auch allein zu hören.

Jedes Mal sei nach den Konzerten sei die Frage nach CDs gekommen, berichtet Matthze Maurer, Frontmann der „Backstrikers“. Und so nahmen sie das Konzert im November 2012 über das Mischpult auf. Jochen Lehnert masterte - also überarbeitete - die Aufnahmen noch einmal.

Bei der vierten Ausgabe, die unter dem Motto „Best of and more“ stand, hatten das Schulorchester und die Backstrikers ein Programm aus den größten Erfolgen der vergangenen Konzerte zusammengestellt. Auf der Doppel-CD finden sich insgesamt 19 Stücke - darunter „Oh happy day“, Ghost Love Score“, „Use somebody“ oder „My Way“. Die Arrangements stammten von Philipp Sander, Benedinkt Kantert, Martin J. Fischer und Jochen Lehnert.

Die Doppel-CDs sind für zehn Euro ab sofort im Autohaus Maurer erhältlich. (apa)

Mehr lesen Sie in der Mittwochausgabe der FZ.

Kommentare