Löhlbacher Mädchen sind Hessenmeister der Jugendfeuerwehren

Große Freude: Die Feuerwehr-Mädchen aus Löhlbach wurden in Lorsch Hessenmeister. Foto: A. Scholl

Lorsch. Riesenjubel bei den Feuerwehr-Mädchen aus Löhlbach. Nach dem Landesentscheid der Jugendfeuerwehren in Lorsch stand fest: Sie sind die beste Mädchen-Mannschaft in ganz Hessen.

Sie wurden Hessenmeister mit ganz starken 1423 Punkten bei 14 qualifizierten Jugendfeuerwehren. Auf dem Weg zum Titel standen eine Löschübung und ein Staffellauf an.

Auch bei den gemischten Jugendfeuerwehren mit den 36 kreisbesten Mannschaften gab es gute Ergebnisse.

Die Jugendfeuerwehr aus Roda, kam mit 1430 Punkten punktgleich mit dem Zweitplatzierten auf den dritten Platz und errang damit Bronze.

Die gemischte Mannschaft aus Haina kam mit 1419 Punkten auf den siebten Platz. (dts)

Quelle: HNA

Kommentare