Maistadtfest der Frankenberger Kaufleute

+

Frankenberg. Im Zeichen von Märchen steht das Maistadtfest der Frankenberger Kaufleute am ersten Maiwochenende.

Da begegnen Besucher in der Fußgängerzone - wie hier Tinja Klem aus Geismar - dem Rotkäppchen, dem Wolf und anderen Figuren. Das nordhessische Märchenfestival ist Bestandteil des Stadtfestes.

Es gibt zahlreiche Aktionen rund um das Thema, aber auch weitere Unterhaltung und viele Stände zwischen Bahnhofstraße und Historischem Rathaus.

Von 12 bis 18 Uhr sind auch am Sonntag die Geschäfte in der Fußgängerzone geöffnet. (mab)

Quelle: HNA

Kommentare