Mann entblößt sich in Bäckerei

Kirchhain. Ein Unbekannter hat sich im Verkaufsraum einer Bäckerei in der Pestalozzistraße in Kirchhain entblößt.

Nach der energischen Ansprache der Angestellten verschwand der etwa 30 bis 35 Jahre alte Mann in Richtung Grundschule/Ziegelgartenstraße.

Der Vorfall ereignete sich laut Polizei am Samstag, 3. Mai, 5.45 Uhr.

Der deutsch sprechende Verdächtige ist zirka 180 Zentrimeter groß, schlank und hat kurze, schwarze Haare sowie einen Dreitagebart. Bekleidet war er mit einer Jeans, einer blauen Jeansjacke sowie einem grauen Kapuzenpulli.

Hinweise an die Kripo Marburg, 06421/ 4060. (nh/mab)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare