Battenberg

Mehrere Autos aufgebrochen

- Battenberg (da). Vermutlich derselbe Täter brach in der Nacht von Montag auf Dienstag von 21.30 bis 6.45 Uhr fünf Autos auf und machte reiche Beute.

Am Burghain zerstach der Täter das Fahrertürschloss eines VW Golf und entwendete ein CD-Radio, ein Tomtom-Navigationsgerät, eine schwarze Lederjacke sowie ein Portmonee mit300 Euro und persönlichen Papieren der 18-Jährigen Besitzerin aus Battenberg.

In der Burgbergstraße öffnete der Täter die Tür eines geparkten VW Golf vermutlich mit einem Nachschlüssel und klaute ein CD-Radio der Marke Sony.

Im Erlenring entriegelte er die Fahrertür eines roten VW-Busses. Auch hier baute er ein CD-Radio der Marke Alpine aus. Am gleichen Tatort versuchte der Täter noch das Türschloss eines geparkten Wohnmobils einzustechen, was aber misslang.

Schließlich schlug er in Dodenau in der Drosselstraße die Seitenscheibe eines VW Lupo ein und erbeutete auch hier ein CD-Radio der Marke JVC. Es entstand hoher Sachschaden. Der Wert der Beute beträgt insgesamt etwa 1300 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei in Frankenberg entgegen, Telefon 06451/72030. Die Beamten warnen zudem ausdrücklich davor, Wertgegenstände im Auto liegen zu lassen. Auch tragbare Navigationsgeräte sollten vor dem Verlassen des Fahrzeugs ausgebaut werden.

Kommentare