Verein "Unternehmerinnen Burgwald"

Monika Huft steht an der Spitze

+
Sie standen oder stehen an der Spitze des Vereins „Unternehmerinnen Burgwald“ (v.l.): Dr. Theresia Jakobi (ehemalige Vorsitzende), Dr. Margot Täfler-Naumann (Schriftführerin), Monika Huft (neue Vorsitzende), Barbara Gärtner (ehemalige stellvertretende Vorsitzende), Angela Stein (Kassenwartin) und Astrid Weber (neue stellvertretende Vorsitzende).Foto: pr

Burgwald/Sarnau - Wechsel an der Spitze des Vereins "Unternehmerinnen Burgwald": Monika Huft löst Theresia Jacobi als Vorsitzende ab. Das Motto des Vereins lautet: Gemeinsam mehr erreichen.

Das Amt an der Spitze teilt sich ab diesem Jahr Monika Huft mit Astrid Weber als Stellvertreterin. Angela Stein ist weiterhin als Kassenführerin tätig, und Dr. Margot Täfler-Naumann gehört dem Vorstand als Schriftführerin an. Ein großer Dank ging bei der Jahreshauptversammlung in Sarnau an die scheidenden Vorstandsfrauen: an Barbara Gärtner für ihr Engagement in den vergangenen Jahren und an Dr. Theresia Jacobi, die über viele Jahre den Verein entscheidend geprägt habe.

Die „Unternehmerinnen Burgwald“ erweitern in diesem Jahr ihr Programm um eine neue Vortragsreihe und ein vielfältiges Seminarangebot. Dazu sind alle Interessierten eingeladen. Außerdem werden die Unternehmerinnen bei regionalen Messen vertreten sein, kündigten die Frauen an.

Weitere Informationen und aktuelle Termine finden sich unter www.unternehmerinnen-burgwald.de auf der Internetseite des Vereins.

Das Netzwerk „Unternehmerinnen Burgwald“ wurde 2001 gegründet und ist offen für alle unternehmerisch tätigen Frauen in der Region. Die Mitgliedsfrauen organisieren regelmäßige Treffen sowie interne und offene Vorträge und Seminare. (r)

Kommentare