Gemeindevorstand und Veranstalter Hinck suchen jetzt einen neuen Termin

Motorrad-Rennen im Mai abgesagt

Allendorf-Eder. Es wird kein Motorradrennen am ersten Mai-Wochenende in Allendorf geben. Ein solches Rennen am Tag der Konfirmation im Dorf werde „allgemein als unpassend erachtet“, erklärte Bürgermeister Claus Junghenn am Dienstag, nach erneuter Beratung im Gemeindevorstand.

Am Freitag hatte es ein Gespräch mit etwa 30 Eltern der Konfirmanden, Pfarrer Gerald Rohrmann, Bürgermeister Junghenn und dem Veranstalter des geplanten Motorradrennens „Rund um den Ederbergland-Ring“, Hinrich Hinck, gegeben.

Das Thema „Motorrad-Rennen“ in Allendorf ist damit allerdings nicht vom Tisch. „Es soll nun versucht werden, einen anderen Termin zu finden – möglichst noch in diesem Jahr“, teilte Bürgermeister Junghenn mit.

Quelle: HNA

Kommentare