Motorradfahrer bei Dodenhausen leicht verletzt

Dodenhausen. Mit seinem Motorrad ist ein 52 Jahre alter Mann aus Tangstedt in Schleswig-Holstein am Samstag gegen 18.50 Uhr bei Dodenhausen gestürzt. Er wurde dabei leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei zwischen Dodenhausen und Herbelhausen. In einer Rechtskurve war der Fahrer ins Straucheln gekommen, möglicherweise rutsche das Bike auf Kies oder Sand weg.

Das Motorrad kam nach links von der Fahrbahn ab und landete auf einem Acker. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Am Motorrad entstand ein Schaden von rund 4000 Euro.

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion