Bottendorf

Musikzug bekommt 500 Euro für die Jugend

- Burgwald-Bottendorf (r). Die Hessische Staatskanzlei unterstützt die Ausbildung und Anschaffung von Instrumenten in Bottendorf.

Der Musikzug aus Bottendorf erhält eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro zur Förderung seiner Jugendarbeit. Das teilt die Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg (CDU) aus Bad Wildungen mit. „Ich freue mich über die Unterstützung aus der Hessischen Staatskanzlei, die für die Ausbildung von interessierten Jugendlichen sowie für die Anschaffung von Instrumenten verwendet wird. Die Vereins- und Jugendarbeit sowie das außerordentliche Engagement, Kinder und Jugendliche für Musik zu begeistern, werden auch in Wiesbaden anerkannt. Beim diesjährigen Jubiläumsfest konnte ich mich selbst davon überzeugen, wie eindrucksvoll und sehr gut die Vereins- und Jugendarbeit des Musikzuges umgesetzt wird.“

Kommentare