Muth-Heldmann neue stellvertretende Leiterin der Gesamtschule Battenberg

+
Muth-Heldmann neue stellvertretende Leiterin der Gesamtschule Battenberg

Battenberg. Cornelia Muth-Heldmann ist die neue kommissarische stellvertretende Schulleiterin der Gesamtschule Battenberg. Als letzte offizielle Amtshandlung überreichte ihr die zum Jahresende ausscheidende Schulamtsdirektorin Uta Opper-Fiedler die Ernennungsurkunde.

Cornelia Muth-Heldmann studierte in Hannover und Kassel und kam 1984 als Lehrerin mit den Fächern Mathematik, Arbeitslehre, Musik und Biologie an die Mittelpunktschule Battenberg. Sie habe immer Interesse an den Prozessen der Schulentwicklung und der Realisierung neuer pädagogischer Konzepte gezeigt, so Muth-Heldmann in ihrer Antrittsrede.

Neben ihrem Einsatz für das Fach Arbeitslehre mit dem Schwerpunkt Berufsorientierung hat Cornelia Muth-Heldmann seit 1999 elf Musikklassen aufgebaut. (nh/off)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstag-Ausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare