Nasse Fahrbahn: Frau bei Autounfall verletzt

Allendorf-Eder. Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 236 ist eine 59-jährige Frau aus einem Frankenberger Stadtteil verletzt worden. Die Frau kam am Dienstag gegen 19 Uhr mit ihrem Auto zwischen Allendorf-Eder und Bromskirchen in einer Kurve auf regennasser Fahrbahn von der Straße ab.

Als Unfallursache gab die Polizei am Mittwoch überhöhte Geschwindigkeit an. Das Auto überschlug sich und kam dann wieder auf der Fahrbahn zum Stehen kam. Den Schaden schätzte die Polizei auf 400 Euro. (dir)

Quelle: HNA

Kommentare