Neue Nacht der 1000 Lichter in der Hainaer Klosterkirche

+
Lichter und Lieder aus Taizé: Bei der „Nacht der 1000 Lichter“ in der Klosterkirche wird wieder der Marburger Chor „Joy of Life“ zu Gast sein.

Haina-Kloster. Zu einer stimmungsvollen „Nacht der 1000 Lichter“ lädt die evangelische Kirchengemeinde Haina für Sonntag, 8. September, ab 19.15 Uhr in ihre gotische Klosterkirche ein.

Der Gottesdienst im Schein der Kerzen wird gestaltet von Pfarrerin Andrea Wöllenstein (Marburg) und dem Chor „Joy of Life“ der Kurhessischen Kantorei unter der Leitung von Jean Kleeb (Marburg).

Bereits im vergangenen Jahr hatte diese besondere Gottesdienstfeier mit Liedern und Gebeten der Bruderschaft von Taizé mehrere hundert Besucher nach Haina-Kloster gezogen.

Zu erleben ist dabei auch dieses Mal wieder, wie man mit einfachen liturgischen Stücken singend beten, „Augen für die Schönheit und Ohren für die Klänge, die heilen“ öffnen kann, wie Pfarrerin Andrea Wöllenstein, Leiterin der Frauenarbeit im Sprengel Marburg, ankündigte. (zve)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare