Neue Rad- und Wanderkarte für Frankenberg/Nördlicher Burgwald

+
Gemeinsam mit seinem Sohn Andreas stellte Dr. Lutz Münzer am Lahn-Eder-Radweg seine neue Rad- und Wanderkarte vor.

Burgwald/Frankenberg. Eine neue, umfassende Rad- und Wanderkarte gibt es nun auch für den nördlichen Burgwald und die Umgebung von Frankenberg bis zur Jugendburg Hessenstein im Edertal.

Der Historiker und Geograf Dr. Lutz Münzer, der bereits eine ganze Serie von Rad- und Wanderführern im Lahn-Eder-Bereich herausgegeben hat, stellte sein aktuellstes Werk „Frankenberg/Nördlicher Burgwald“ jetzt in Frankenberg den Buchhandlungen vor.

Spätestens da zeigte sich, dass der Kartograf Dr. Münzer mehr als ein Theoretiker ist: Mit seinem Sohn Andreas radelte der Marburger auf dem Lahn-Eder-Radweg durch den Burgwald nach Frankenberg, in den Satteltaschen die druckfrischen Exemplare, auf dem Lenker ein Kartenblatt zur kritischen Kontrolle.

Seit er 2004 mit den Vorarbeiten für das Projekt begonnen hat, erprobte er bei vielen eigenen Radtouren das Gelände mit dem Netz der regionalen und überregionalen Rad- und Fußwanderwege, darunter auch die „Extratouren“ der Region Burgwald.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare