Neue Seegerteichhütte in Rosenthal eingeweiht

Neu aufgebaut: Die Seegerteichhütte.

Rosenthal. Gleich drei Gründe zum Feiern gab es für die Rosenthaler Wanderfreunde. Die neu aufgebaute Seegerteichhütte wurde eingeweiht, der „Verein für naturnahe Erholung“ feierte sein zehnjähriges Bestehen, und die Urkunden für die „Extratour Franzosenwiesen“ wurden übergeben.

Dem Vereinsvorsitzenden Herbert Turian war die Freude über den gelungenen Wiederaufbau der Hütte anzumerken. „Ist ja alles wie früher“, hätten viele Gäste geäußert, und irgendwie sei da ja auch richtig, so Turian. „Allerdings liegen zwischen dem Brand und heute vier für uns harte Monate.“

Winfried Rink, stellvertretender Vorsitzender, erinnerte in einem Rückblick an den „riesengroßen Schock“, als die Vereinskameraden während einer dreitägigen Wanderfahrt vom Feuer in der Seegerteichhütte erfuhren. Dann aber sei sehr schnell die Entscheidung zum Wiederaufbau gefallen, und schon drei Wochen nach dem Abriss konnte Richtfest gefeiert werden.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Kommentare