Nicole und Andreas Bettelhäuser sind neues Küsterehepaar in Allendorf-Eder

+
Kirchenvorsteherin Vera Junghenn (links) und Pfarrer Rohrmann mit den beiden neuen Küstern Andreas und Nicole Bettelhäuser in der Allendorfer Kirche.

Allendorf-Eder. Nicole und Andreas Bettelhäuser sind das neue Küsterehepaar der evangelischen Kirchengemeinde in Allendorf. Seit Sonntag sind die beiden im Amt.

Sie treten die Nachfolge von Sabine Groß-Neumann und Maik Neumann an. Im Gottesdienst zum Reformationssonntag wurden die beiden neuen Küster von Pfarrer Gerald Rohrmann und Kirchenvorsteherin Vera Junghenn feierlich in ihr Amt eingeführt.

Ihre Vorgänger waren schon eine Woche vorher verabschiedet worden. (ed)

Quelle: HNA

Kommentare