Frankenberg: Konzert im Klimperkasten

Oberbeck spielt Springsteen

Frankenberg - Robert Oberbeck spielt am Samstag, 21. Februar, im Klimperkasten ausschließlich Songs von Bruce Springsteen.

Die Vergleiche mit dem Singer/Songwriter aus New Jersey nahm Oberbeck 2008 zum Anlass, einen Abend zum Springsteen-Experiment zu erklären. Der Abend in Marburg wurde ein voller Erfolg. „Ich werde wieder meine Lieblingslieder vom Boss spielen. Darunter Songs, die man aus dem Radio kennt, aber auch einiges was man schon wieder vergessen hat, oder auch fast noch nie gehört hat”, erklärt Oberbeck.

Zum zweiten Mal soll die Springsteen-Nacht in Frankenberg stattfinden. Die Songs werden in ganz persönliche Geschichten gehüllt, dazu seine eindrucksvolle, rauhe Stimme - mal rockig direkt, mal folkig sanft. Zuhören und genießen ist angesagt. Mit dabei sind befreundete Musiker. Gefühl, Spontanität und Spaß stehen im Vordergrund.

Der Eintritt ist frei, die Veranstalter gehen mit dem Hut rum.Beginn ist um 21 Uhr. (r)

Kommentare