Osterbaum steht - Frankenberger können ihn jetzt schmücken

Ein Osterbaum schmückt jetzt wieder den Frankenberger Marktplatz. Auf Initiative der „AG Veranstaltungen“ des Vereins Lebendige Altstadt wurde am Mittwoch vom Betriebshof eine Birke aufgestellt. Mit Bändchen haben die Frauen vom Verein den Baum bereits geschmückt.

Nun sind die Frankenberger dran: Am 17., 24. und 31. März werden von zehn bis zwölf Uhr vor der Rathausschirn Kunststoffeier verkauft. Wer eines gekauft hat, kann am 17. und am 31. März mit dem Hubsteiger des Betriebshofs bzw. der Feuerwehr-Drehleiter hochfahren und den Baum schmücken. Am 24. März werden zusätzlich Waffeln in der Fußgängerzone verkauft. Die Erlöse werden für einen kulturhistorischen Lehrpfad verwendet. (ema)

Quelle: HNA

Kommentare