Pfeiler für Einkaufszentrum „Frankenberger Tor“ errichtet

Frankenberg. Die Bauarbeiten am Einkaufszentrum „Frankenberger Tor“ in der Siegener Straße in Frankenberg gehen weiter voran. Auf dem 16.000 Quadratmeter großen Gelände gegenüber des Frankenberger Bahnhofs stehen nun an der Röddenauer Straße mehrere riesige Pfeiler.

Auf den Pfeilern sollen nach Auskunft eines Bauarbeiters später Betondecken aufliegen. Die Arbeiten hatten im Oktober vergangenen Jahres begonnen und sollen bereits im Oktober dieses Jahres nach nur zwölf Monaten Bauzeit beendet sein. Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft soll das „Frankenberger Tor“ dann fertig sein.

22 Millionen Euro kostet das Bauprojekt, das vom niederländischen Investor Ten Brinke koordiniert wird. Die Planungen hatten bereits 2011 begonnen. (mah)

Bilder vom Bau

So entsteht das Einkaufszentrum "Frankenberger Tor"

Quelle: HNA

Kommentare