Gericht verhängt Geldstrafe

Polizei erwischte Mann mit Kokain

Frankenberg. Geständig zeigte sich ein 32-jähriger Mann aus dem Frankenberger Land. Wegen des Besitzes von Kokain hatte das Amtsgericht Frankenberg ihn zu einer Geldstrafe von 450 Euro (30 Tagessätze á 15 Euro) verurteilt.

Der Mann war im August 2009 auf offener Straße zusammengebrochen und wurde deshalb von der Polizei aufgegriffen. Dabei fanden die Beamten in der Tasche des Angeklagten 3,4 Gramm Kokain. Der Mann war bereits einschlägig vorbestraft. (dow)

Quelle: HNA

Kommentare