Posaunenchor Röddenau feiert sein 110-jähriges Bestehen

+
Posaunenchor Röddenau: Der Chor besteht inzwischen seit 110 Jahren, in zwei Akten am 3. und 17. Juni feiert er zusammen mit vielen Gästen seinen runden Geburtstag.

Röddenau. Ein besonderer Geburtstag steht im Frankenberger Stadtteil Röddenau an: Der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Röddenau wird in diesem Jahr 110 Jahre alt. Grund genug, diesen runden Geburtstag gebührend zu würdigen.

Am Samstag, 2. Juni, wird aus diesem Anlass in der Kirche in Röddenau ein Konzert des Jubiläumschores stattfinden, zu dem der Vorstand alle Freunde und Liebhaber der Blechblasmusik eingeladen hat.

Der aus derzeit 25 Aktiven bestehende Posaunenchor wird in diesem Konzert einen Querschnitt verschiedener Musikepochen darbieten – klassische Posaunenwerke bis hin zu moderner Musik, die sich jedoch immer dem Thema und dem Auftrag des Posaunenchores stellt: Gottes Wort mit Musik zu verkünden. Der Singkreis der Kirchengemeinde wird in diesem Konzert ebenso mitwirken wie das zentrale Instrument einer Kirche: die Orgel.

Die Besucher dieses Konzertes dürfen sich auf ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm einstellen. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Kommentare