Radio Frankenberg ist wieder auf Sendung

Frankenberg. Radio Frankenberg ist wieder "on Air". Das Veranstaltungsradio zu Pfingstmarkt und Beach-Cup ist am Donnerstag für zwölf Tage auf Sendung gegangen. Frequenz: 93,7 MHz.

Dort sind bis zum 20. Mai in und um Frankenberg Reportagen aus der Region, lokale Nachrichten, Werbung heimischer Firmen und viel Musik zu hören. An diesem Wochenende berichtet das 16-köpfige Team ausführlich vom Pfingstmarkt, am Wochenende danach steht der Beach-Cup auf dem Obermarkt im Mittelpunkt.

Neu im Team ist Sänger Christian „Dursti“ Durstewitz, der vom Pfingstmarkt berichten und im Studio singen wird. „Wir spielen Musik, die für Stimmung sorgt“, sagte Radio-Chef Tim Heinrichs-Noll, der das Veranstaltungsradio am Donnerstagmittag mit Bürgermeister Christian Engelhardt startete. (jpa)

Quelle: HNA

Kommentare