Randalierer im Gemeindehaus Holzhausen: Stein flog gegen Eingangstür

Holzhausen. Bislang unbekannte Randalierer haben in der Nacht zu Sonntag das Gemeindehaus in Holzhausen beschädigt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, beläuft sich der Schaden auf 1000 Euro.

Eine Zeugin bemerkte den Schaden am Sonntag um 10.15 Uhr. Die Randalierer waren über eine Mülltonne auf das Dach des Hauses geklettert und hatten dabei Dachrinne beschädigt. Vom Schornstein warfen sie einen Edelstahlríng und einen Schamottstein zu Boden. Mit dem zersprungen Stein bewarfen sie dann die Glasscheibe in der Eingangstür, die dadurch beschädigt wurde.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise werden erbeten an die Polizeistation Frankenberg unter der 0 64 51/72 03 0. (nh/mam)

Quelle: HNA

Kommentare