Reddighäuser Trinkwasser verunreinigt

Reddighausen. Bei einer Routineuntersuchung des Trinkwassers wurden im Stadtteil Reddighausen Verunreinigungen im Trinkwasser festgestellt. Daraufhin wurden sofort Maßnahmen zu deren Beseitigung eingeleitet.

Die Stadtverwaltung Hatzfeld bittet, das Trinkwasser nur in abgekochtem Zustand zu verwenden. Diese Anordnung wird nach einer Kontrolluntersuchung und positivem Ergebnis wieder durch öffentliche Bekanntmachung aufgehoben. (nh/jun)

Quelle: HNA

Kommentare