Inthronisierung von Röddenaus König Thorsten Tripp und Königin Jennifer Preller

Regenten sind im Amt

Nachwuchs-Regenten: Das Jugendkönigspaar Timo Krell und Corinne Guthof mit seinem Gefolge.

Röddenau. Kaiser Rüdiger Schwarz, König Thorsten Tripp und Königin Jennifer Preller – das sind die neuen Monarchen des Schützenvereins Röddenau. Die Inthronisierung fand, seit vielen Jahren zum ersten Mal wieder, am Samstagabend im Schützenhaus Röddenau statt.

Dazu erhielten die Monarche in einer feierlichen Zeremonie Krone und Kette vom 2. Vorsitzenden Timo Geitz, nachdem sie auf die Vereinsfahne das Gelöbnis abgaben. Anschließend wurde zum Tanz aufgespielt und gefeiert. Für die Musik sorgte Björn Möller.

Bei der Krönung wurde an das Königsschießen im Mai erinnert. Nach hundert Schüssen war aus Vorstandsmitgliedern und ehemaligen Königen der Kaiser ermittelt worden: Dabei hat Rüdiger Schwarz einmal mehr seine Trefferqualitäten unter Beweis gestellt und den Kaiservogel von der Stange geholt.

Am nächsten Tag gab der damalige Jugendkönig, Alexander Tisch, am Schießplatz den Startschuss für das Jugendkönigsschießen. Mit 105 Schuss zeigte Tisch wieder sein Können und holte die Krone.

Frank Starklauf konnte mit 39 Schuss das Zepter zu Fall zu bringen, und Till Meiser holte mit 49 Schuss den Apfel von der Stange.

In einem Zweikampf gelang es Timo Krell, mit dem 94. Schuss den Holzvogel zu Fall zu bringen. Mit Timo Krell und Corinne Guthof gab es damit ein neues Jugendkönigspaar.

Bei den erwachsenen Schützen holte Kurt Reinbott die Krone mit dem 78. Schuss, der amtierende König, Wolfgang Lang, mit dem 69. Schuss das Zepter und nach 74 weiteren Schüssen holte Gerhard Kaletsch den Apfel. Die Flügel sicherten sich Wilfried Geitz und Thorsten Tripp mit 76. und 63. Schüssen.

Zum vierten Mal König

In diesem Jahr wollten vier Schützen den Königsthron besteigen. Dazu waren bereits 132 Schüsse gefallen, als Thorsten Tripp den Schießstand betrat. Er benötigte lediglich einen Schuss, um den Vogel zu erlegen. Er wurde zum vierten Mal König. Als seine Königin wählte er anschließend Jennifer Preller. (yfe)

Quelle: HNA

Kommentare